Leseblitz Header
Für ein Kinderlachen
Für ein Kinderlachen
Für ein Kinderlachen beschreibt mein Leben mit der Gewissheit, dass ich sexuell auf vorpubertäre Kinder ausgerichtet bin. Pädophil. Ein Schlagwort, das bei vielen Menschen starke Emotionen auslöst. Was empfinden Sie gerade? Nichts ist in unserer Gesellschaft stärker stigmatisiert als diese sexuelle Ausrichtung. Die meisten Medien predigen Verachtung und dass Pädophilie gleich Kindesmissbrauch wäre. Ich bin pädophil, aber kein Missbrauchstäter. Wie kann das sein?

Ich will ein Leben führen, dass keinem Kind schadet. Das ist meine größte Motivation: das Lachen und das Vertrauen von Kindern zu schützen, nicht zu verletzten. Pädophilie ist nur ein Empfinden. Kindesmissbrauch dagegen meint zu recht verbotene Taten, die vielen kleinen Menschen schwere Schäden zufügen.

Unsere Gefühle haben wir Menschen kaum in der Hand, für unser Handeln aber sind wir zu jeder Zeit verantwortlich. Dieses Buch enthält sowohl sehr persönliche biografische Texte als auch Sachinformationnen zur Thematik, die Sie so kompakt kaum woanders finden werden. Es ruft dazu auf, sich offen mit dem schwierigen Thema der Pädophilie auseinander zu setzen.
Buchautor: Max Weber
Verlag: lulu.com
Besucherbewertung | Bislang 32 Stimmen
Ausgezeichnet
Sehr Gut
Gut
Weniger Gut
Schlecht
Um dieses Buch zu Bewerten bitte einfach nur entsprechend klicken..